Beauty Gesichtcremes Gesichtspflege

Biotulin statt Botox gegen Falten im Test

Biotulin statt Botox gegen Falten im Test: Karl Lagerfeld und auch Kate Middleton schwören darauf: das Botox-Gel Biotulin. Was der botoxartige Wirkstoff tatsächlich kann, darüber klären wir dich heute auf.

biotulin statt botox test bericht erfahrung 6

Gut zu wissen:

Produkttester Blog tessatestWas ist Biotulin überhaupt?

Einer der Hauptbestandteile von Biotulin ist Spilanthol. Hierbei handelt es sich um ein Lokalanästhetikum, welches aus der Pflanze Namens Acmella Oleracea (Parakresse) gewonnen wird. Dieses Betäubungsmittel wirkt örtlich begrenzt und soll Fältchen ( nicht Falten ;)) innerhalb einer Stunde glätten.

Ein weiterer Extrakt, den das Biotulin beinhaltet, stammt von der Pflanze Imperata Cylindrica, auch Silberhaar genannt. Dieser Wirkstoff versorgt unsere Haut für 24 Stunden mit Feuchtigkeit.

Der dritte Inhaltsstoff ist das uns allen bekannte Hyaluron. Es hilft dabei, den natürlichen Alterungsprozess zu entschleunigen und gibt unserer Haut ihr Volumen zurück.

Wie wirkt Biotulin überhaupt?

Der Wirkstoff Spilanthol wurde tierversuchsfrei zunächst an einem Muskelkontraktionsmodell getestet. Anschließend wurde derselbe Test mit Probanden wiederholt.

Die Test Ergebnisse:

  • Bereits kleine Mengen an Spilanthol haben ausgereicht, um die angesprochene Hautmuskulatur vollkommen zu entspannen.
  • Der Test mit Probanden, welche ebenfalls nur kleinste Mengen anwendeten, bestätigte das Ergebnis. Innerhalb von einer Stunde war eine botoxähnliche Wirkung auf der Haut erkennbar.
  • Weiterhin wurde in den Tests festgestellt, dass auch nach 24 Stunden noch eine Restwirkung besteht.
  • Nach ungefähr 30 Tagen kontinuierlicher Anwendung haben sich die Faltentiefen- und längen deutlich verringert.

Biotulin statt Botox im Test

biotulin statt botox test bericht erfahrung

Geliefert wird das Biotulin in einem ansprechendem schwarzen Säckchen und einem kleinen Buch, welches darüber aufklärt, was es mit dem Biotulin auf sich hat.

biotulin statt botox test bericht erfahrung 5

Das Gel ansich ist in einer relativ schlichten kleinen Flasche mit Pumpspender untergebracht. Es ist klein, handlich und beinhaltet 15ml des botoxähnlichen Wirkstoffs.

biotulin statt botox test bericht erfahrung 4

Drückt man auf den Spender, so erscheint ein transparentes, nicht sehr zähflüssiges und relativ geruchsfreies Gel. Die zu sehenden Luftblasen „arbeiten“ an der Luft. Das heißt, dass das Biotulin sich tatsächlich etwas bewegt und kaum hörbar ganz leicht zischt.

Inhaltsstoffe:

anzeigen

AQUA/WATER, GLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, ALCOHOL, IMPERATA CYLINDRICA ROOT EXTRACT, ACMELLA OLERACEA EXTRACT, XANTHAN GUM, CARRAGEENAN, BENZOIC ACID, PHENOXYETHANOL, VITIS VINIFERA (GRAPE) LEAF EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, SODIUM HYDROXIDE, CARBOMER, CAPRYLYL GLYCOL, ACRYLATES / C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, ETHYLHEXYLGLYCERIN, DEHYDROACETIC ACID, SODIUM BISULFITE

Preis: aktuell 49,00 Euro für 15 ml

Die Anwendung von Biotulin statt Botox

Anweisung des Herstellers:

Biotulin Gel zeichnet sich durch eine sparsame Anwendung aus. Verteilen Sie einen kleinen Tropfen des Biotulin Gels gleichmäßig auf Gesicht, Hals oder Dekolleté und massieren sie es sanft in Ihre Haut ein. Die straffende Wirkung ist schon nach einer Stunde sichtbar und hält bis zu 24 Stunden an. Verwenden Sie das Bioltulin Gel vor dem Auftragen Ihrer Tagespflege. Möchten Sie das Ergebnis optimieren, tragen Sie Biotulin Gel mehrfach täglich auf.

biotulin statt botox test bericht erfahrung 5

Meine Erfahrung mit dem Biotulin statt Botox Gel

Laut Hersteller verwende ich es nun seit einer Woche immer Morgens und Abends. Vor allem meine Denkerfalte zwischen den Augenbrauen wollte ich damit entschärfen. Anfangs war ich sehr enttäuscht, da sich nach der versprochenen einen Stunde überhaupt keine Veränderung bemerkbar machte. Aber ich blieb am Ball und habe angefangen, nicht nur meine Denkerfalte, sondern das ganze Gesicht damit zu behandeln.

Das Biotulin Gel ist tatsächlich sehr ergiebig. 1-2 Pumpstöße reichen für das ganze Gesicht locker aus. Wie gesagt, die Sofortwirkung blieb bei mir aus. Nach ein paar Tagen allerdings konnte ich eine positive Veränderung in meinem Gesicht wahrnehmen. Die Haut wirkt insgesamt straffer und kleine Fältchen werden tatsächlich gemildert. Meine Denkerfalte ist aber leider nach wie vor präsent. Auch von der versprochenen Veränderung bereits nach einer Stunde habe ich nichts gemerkt.

Wer sich vom Biotulin statt Botox Gel erhofft, dass tiefe Falten verschwinden, der wird davon enttäuscht sein. Erst als ich meine hohen Erwartungen an das Biotulin über Bord geworfen habe und ich mich mit kleineren Ergebnissen zufrieden gegeben hatte, konnte mich das Gel überzeugen.

Biotulin statt Botox Gel Fazit

biotulin statt botox test bericht erfahrung 2

Der Slogan „In 60 Minuten sichtbar jünger aussehen? Mit dem neuen Wirkstoff Biotulin keine Zauberei“ ist aus meiner Sicht übertrieben. Lässt man allerdings das Werbeversprechen ausser Acht, so ist das Biotulin eine wirksame Lotion und verhilft unseren Gesichtszügen wieder zu einem lebendigerem Aussehen.

Tiefe Falten verschwinden mit dem Präparat aus meiner Sicht nicht, aber die kleinen positiven Veränderungen meiner Gesichtshaut gefallen mir. Da das Biotulin statt Botox Gel seinem Claim nicht ganz gerecht wird, es aber durchaus Wirkung zeigt, vergebe ich dem Produkt 4 von 5 Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Beauty. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit – sponsored Post –

*Quellen: Biotulin

Biotulin statt Botox gegen Falten im Test
[Durchschnitt] (78.95%) 19 Bewertung[en]

6 Kommentare

    1. Verfasser

      Hallo Katrin, ja das Motto Bio statt Botox ist auf jeden Fall super und das Gel tut meiner Haut richtig gut, auch wenn die tieferen Falten davon nicht weg gehen 🙂 lg, Manuela

      Reply
    1. Verfasser

      Bis vor meinem Test kannte ich Biotulin noch gar nicht. Bin aber froh, dass ich es testen durfte. Ich benutze es nach wir vor und finde, dass mein Hautbild tatsächlich faltenfreier und vitaler seither ist. lg, Manuela

      Reply
  1. Per Zufall habe ich Biotulin entdeckt.Meine Kosmetikerin dazu befragt,bekam ich eine negative Antwort.Trotzdem habe ich mir Biotulin bestellt und nicht nur 1-2Tropfen für das ganze Gesicht gebraucht,sonder bin „großzügiger damit umgegangen!Ich habe das Gel genau in meine Labialfalten,Stirnfalten und in eine Querfalte am Kinn gebracht und trocknen lassen.Immer wenn ich daran gedacht habe,habe ich den Vorgang wieder holt. Morgens und Abends habe ich zusätzlich eine Fatenfillercreme genau in die Falten gebracht.Der Erfolg ist für mich so erstaunlich gut!!Ich bin begeistert!!Natürlich sind die Falten nicht weg,doch sie sind im Laufe von Wochen bei dieser Anwendung viel weniger tief,einige Stellen sind sogar fast weg,möchte damit sagen,die Falten haben sich zum Teil sogar verkleinert.Und das in einem Alter von 67 Jahren!! Ich habe mein Gesicht zwar immer schon sehr gepflegt nur diese Falten habe ich vorher mit keinem Kosmetikum so in den Griff bekommen.Selbst sehr teure Creme,die € 600,- und mehr kosten,konnten gegen diese Falten nichts ausrichten.Ich bin begeistert und werde mit „meiner Methode“ Biotulin anzuwenden weitermachen.Da ich,wie vorher schon beschrieben,sehr viel Geld gegen diese Falten ausgegeben habe kann ich jetzt mit voller Überzeugung schreiben,Biotulin ist nicht zu teuer und bei „meiner“ Anwendung absolut überzeugend.Ich wünschte mir,daß es Biotulin noch als Falltenfiller in cremiger Form geben würde,um wie erwähnt besonders abends für die Nacht ,genau In die Labialfalten,Stirnfalten gebracht wohl noch effektiver wirken kann.Ich gebe die Note : sehr gut!! Mein Wunsch an die Entwickler und Hersteller von Biotulin :eine gezielte Pflegeserie und in meinem Fall,eine Pflegeserie für die Haut ab 60+!! Da besteht meiner Meinung nach eine Marktlücke,die nicht nur ich vermisse!! Ehe ich es vergesse,meine Umwelt hat die positive Veränderung mit Erstaunen festgestellt ! Vielleicht ist mein Beitrag für die Entwickler/Hersteller ein Anstoß weitere Produkte in der eingeschlagenen Richtung zu entwickeln und bezahlbar auf den Kosmetikmarkt zu bringen!! Das wäre mal was!!! Mein Faszit,bitte weitermachen!Über eine Nachricht von Kosmetikneuigkeiten in dieser eingeschlagenen Richtung würde ich mich sehr freuen!!!

    Reply
    1. Verfasser

      Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback 🙂 Es ist schön zu lesen, welche guten Erfahrungen Sie mit dem Produkt gemacht haben und ich kann dem nur zustimmen. Ich verwende das Biotulin immer noch und auch meine Falten haben sich dadurch sehr gebessert. Es kommt eben darauf an, das Biotulin regelmäßig und langfristig zu verwenden. Lg, Manuela

      Reply

Hinterlasse uns einen Kommentar

Top
Menu Title
%d Bloggern gefällt das: