Bio Produkte Lebensmittel

Fandler Ölmühle Bio-Öle im Test

Fandler Ölmühle Bio-Öle im Test: Öl ist nicht gleich Öl, das habe ich endlich verstanden. Früher dachte ich immer, jedes Speiseöl schmeckt relativ gleich. Mit den Bio-Ölen von Fandler wurde ich eines Besseren belehrt. Ein hochwertiges Naturöl ist Genuss vom Feinsten und veredelt jede Speise.

fandler öl test erfahrung bericht

Wissenswertes über das Unternehmen:

fandler öl test erfahrung berichtJulia Fandler führt bereits in der 4. Generation die Familientradition der Ölmühle Fandler fort. In Österreich, im Pöllauer Tal lebt die Familie und stellt in dieser Kulturregion mit traditionsreichem Boden die hochwertigen Öle her.

Sie lassen den Früchten Zeit um zu reifen und warten geduldig darauf, bis der Zeitpunkt der Ernte gekommen ist. Das gewährleistet die hohe Qualität dieser Naturöle und den einzigartigen Geschmack.

Was macht die Fandler Öle so einzigartig?

Fandler steht mit seinem guten Namen für hochwertige Produkte in ausgezeichneter Qualität und gibt folgende Garantien:

  • kaltgepresst
  • 100% sortenrein
  • laufend frisch
  • Erstpressung mit Stempelpressen
  • voll & natürlich in Duft, Geschmack und Farbe
  • ungefiltert
  • nicht raffiniert
  • ohne Zusatzstoffe

Weitere Informationen über die Fandler Ölmühle und auch alle Produkte findest du auf deren Webseite. 

Für unseren Produkttest erhielten wir folgende Fandler Ölmühle Bio-Öle:

fandler öl test erfahrung bericht

  • Bio-Haselnussöl 100 ml
  • Bio-Camelinaöl 100 ml
  • Bio-Chiaöl 100 ml

Das Fandler Ölmühle Bio Chiaöl

fandler öl test erfahrung berichtFandler presst als 1. Ölmühle Europas Chia Öl in Lebensmittelqualität!

Informationen des Herstellers*:

Der Schatz der Sonnengötter

Der mexikanische Salbei schenkt uns mit seinen winzigen, schwarz-weißen Samenpünktchen nicht nur die Basis für das feinnussige Öl, sondern auch jede Menge Vitamine, Antioxidantien, Mineralstoffe und wertvolle 62% Omega-3-Fettsäuren. Farblos, mit zartem Eigengeschmack und Duft ist das allergenfreie Chiaöl ein wahrer Verwandlungskünstler und unterstreicht den Geschmack verschiedenster Zutaten und Gerichte. Wie Leinöl zählt das Fandler Bio-Chiaöl zu den vielseitigen Basisölen, ist 100 % vegan und sollte in keiner Küche fehlen.

Wir empfehlen täglich 2 g Chiaöl einzunehmen bzw. Gerichten zuzuführen.

Das Chia-Öl harmoniert wunderbar mit Smoothies, Müslis, Rohkost, aber auch mit Suppen oder Aufstrichen.

Wir nehmen das Chia-Öl in Bio Qualität immer pur zu uns und es schmeckt uns vorzüglich. Jeden Tag ein Esslöffel versorgt uns mit der nötigen Dosis an mehrfach ungesättigten Fettsäuren,  2/3 davon sind die gesunden Omega 3 Fettsäuren.

Fettsäuregehalt per 100g:

anzeigen

gesättigte10,2 g

einfach ungesättigte7,8 g

mehrfach ungesättigte82,0 g

davon Omega-362,8 g

Preis: 100ml Flasche für 11,50 Euro

Das Fandler Ölmühle Bio-Camelinaöl

fandler öl test erfahrung bericht

Informationen des Herstellers*:

Ein Winzling mit großem Geschmack

Lange Zeit vergessen, wurde die Camelina, auch Leindotter genannt, nun wiederentdeckt.

Schon in der Keltenzeit war das aromatische Kreuzblütengewächs ein wichtiger Öl-Lieferant: fein im Geschmack und lange haltbar.

Beschützt von Erbsen und Getreide wächst die Camelina mit ihren zarten Halmen und winzig kleinen Samenkörnern heute in kontrolliert biologischem Mischkulturanbau in der Steiermark, im Burgenland, in Ober- und Niederösterreich sowie in Kärnten.

Das Bio Camelina Öl harmoniert mit seinem herb-würzigem Aroma wunderbar mit Salaten, Saucen, Brotaufstrichen oder Dips. Da es nicht erhitzt werden soll, verwenden wir es logischerweise ausschließlich bei kalten Speisen. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Wir finden, dass das herbe Aroma am besten auch zu herzhaften Produkten wie zum Beispiel Kartoffeln, Kohlrabi, Spargel oder Radicchio passt.

Fettsäuregehalt per 100g:

anzeigen

gesättigte10,0 g

einfach ungesättigte35,0 g

mehrfach ungesättigte54,0 g

davon Omega-337,0 g

Preis: 100 ml Flasche für 6,50 Euro

Das Fandler Ölmühle Bio Haselnussöl:

fandler öl test erfahrung bericht

Das sagt der Hersteller*:

Eine Versuchung für Naschkatzen

Wer hätte gedacht, dass Schleckermäulchen ihre süßen Gelüste dann und wann mit Öl befriedigen?

Das feine Fandler Bio-Haselnussöl ist mit seinem zarten Aroma nach Nougat und dem süßlich-intensiven Geschmack der perfekte Tropfen zum Abrunden.

Aber Achtung – es besteht Suchtgefahr!

Mit dieser Beschreibung hat die Fandler Ölmühle beileibe nicht übertrieben. Das Bio Haselnussöl ist sowas von lecker und veredelt jedes Produkt.

Einmal verfeinert Haselnussöl das klassische Müsli, dann wieder veredelt es Tomatensalat zum aromatischen Genuss. Unwiderstehlich kombiniert man Haselnussöl mit feinem Spargel, Käse, Vanilleeis und verschiedensten süßen Kreation. Man kann das Fandler-Haselnussöl aber auch zum sanften Dünsten von Gemüse oder zum vorsichtigen Herausbacken unvergleichlicher Palatschinken (Pfannkuchen) verwenden.

Unser erstes AHA-Erlebnis mit dem Bio-Haselnussöl hatten wir, als wir einen Feldsalat damit kreierten.

fandler öl test erfahrung berichtDieses Öl schmeckt unwiderstehlich lecker. Der nussige Geschmack passt zum Feldsalat optimal, aber wir gestehen, dass wir das Öl auch pur naschen 🙂

Fettsäuregehalt per 100g:

anzeigen

gesättigte7,7 g

einfach ungesättigte80,4 g

mehrfach ungesättigte11,9 g

davon Omega-30,2 g

Preis: 100 ml Flasche für 9,50 Euro

Fazit zu den Fandler Ölmühle Bio-Ölen

fandler öl test erfahrung bericht

Wie Anfangs schon erwähnt, waren wir bislang der Meinung, dass es bei Ölen keine gravierenden Unterschiede gibt. Die Fandler Ölmühle Öle haben uns eines Besseren belehrt. Jedes der drei vorgestellten Öle hat seinen eigenen, einzigartigen Geschmack und wir lieben sie alle.

Jedes Gericht wird durch die Zugabe eines der Fandler Öle aufgewertet und abgerundet. Man schmeckt einfach, dass es sich hier um hochwertige, natürliche Öle handelt und wir möchten sie nicht mehr in unserer Küche missen.

Bewertung: Daher bekommen die Fandler Ölmühle Bio-Öle von uns die Höchstzahl von 5 Sternen und wäre es möglich, würden wir noch einen drauf packen. Eine echte Empfehlung für alle, die nach guten Naturölen Ausschau halten.

Vielen Dank an die Fandler Ölmühle, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel/Getränke.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: Fandler

Fandler Ölmühle Bio-Öle im Test
[Durchschnitt] (100%) 2 Bewertung[en]

3 Kommentare

  1. Hallo Manuela,

    Fandler Öle sind einfach nur super und das nicht nur im Geschmack, sondern auch in Qualität 😉 Ich liebe diese Öle und wer Wert auf Qualität legt, sollte unbedingt bei Fandler kaufen ! Sehr schöne Vorstellung 😉

    LG Katrin

    Antworten

Hinterlasse uns einen Kommentar

Top
Menu Title
%d Bloggern gefällt das: