Beauty Gesichtspflege

Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof im Test

Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof im Test: Der Hype um das Mizellenwasser ist ungebrochen. Letztes Jahr um fast die gleiche Zeit startete Garnier mit dem neuartigen Gesichtsreinigungs Produkt und ich habe auch darüber bereits berichtet. Hier der Link dazu:

Garnier Mizellen Reinigungswasser im Test

garnier blogger academyJetzt wartet Garnier mit einem neuen Produkt aus der Mizellen Serie auf. Das Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof soll auch wasserfestes Make Up ganz einfach entfernen. Dank der Garnier Blogger Academy dürfen wir es zusammen mit vielen anderen Mitgliedern bereits vorab testen, was uns natürlich sehr gefreut hat.

Das Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof vorgestellt:

garnier mizellenwasser waterproof test bericht erfahrungDie Flasche empfängt uns im bereits bekannten „Mizellen Design“, die Farbe ist diesmal in einem Goldton gehalten.

Was einem sofort ins Auge sticht sind die beiden sichtlich getrennten Wirkstoffe von Make Up entfernenden Ölen und Mizellen. Das Öl „schwimmt“ oben auf der Flüssigkeit, während es sich das Mizellenwasser unten gemütlich gemacht hat. Es handelt sich hier um ein 2 Phasen Produkt. Das heißt, die beiden Inhaltsstoffe müssen vor Gebrauch vermischt werden. Dafür wird die Flasche einfach vorher geschüttelt.

Inhaltsstoffe:

anzeigen

Aqua, Cyclopentasiloxane, Isohexadecane, Argania Spinosa Oil / Argania Spinosa Kernel Oil, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ci 60725, Decyl Glucoside,Dipotassium Phosphate, Disodium EDTA, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Ethylhexyl Salicylate,Geraniol, Haematococcus Pluvialis / Haematococcus Pluvialis Extract, Hexylene Glycol,Limonene,Linalool, Pentaerythrityl Tetra-Di-Butyl Hydroxyhydrocinnamate, Polyaminopropyl Biguanide, Potassium Phosphate, Sodium Chloride, Parfum.

In den Inhaltsstoffen mit enthalten ist der Konservierungsstoff Polyaminopropyl Biguanide (PHMB), welcher in der EU verboten ist. Das sorgte natürlich bereits auf der Facebook Seite der Blogger Acacemy für Zündstoff und Garnier hat sich folgendermaßen dazu geäußert:

anzeigen

„Hey ihr Lieben, schön, dass ihr euch gemeldet habt. Wir finden es super, dass ihr eure Gedanken mit uns teilt. Wir können euch beruhigen, denn Polyaminopropyl Biguanide (PHMB) wird bereits seit vielen Jahren als sicherer Konservierungsstoff eingesetzt, um kosmetische Produkte haltbar zu machen. Nach der derzeit gültigen Kosmetikverordnung (EG) 1223/2009 ist die Verwendung von PHMB in kosmetischen Mitteln unter Einhaltung der Grenzwerte ausdrücklich erlaubt. Die Verordnung schreibt eine Konzentrationsgrenze von 0,3 Prozent vor.

Aufgrund einer Einstufung von PHMB im Chemikalienrecht als CMR-Stoff (cancerogen, mutagen, reproduktionstoxisch) der Kategorie 2 berät der unabhängige Sachverständigenausschuss der Europäischen Kommission zurzeit über mögliche Auswirkungen dieser Einstufung auf die weitere Verwendung von PHMB in kosmetischen Mitteln. Grundsätzlich können auch Stoffe mit einer solchen Einstufung sicher für den Einsatz in kosmetischen Mitteln sein unter Betrachtung fachlicher Gegebenheiten wie Konzentration und Exposition.

Die Hersteller kosmetischer Produkte verfolgen die derzeitige Diskussion sehr aufmerksam. Es ist unser Anliegen, nur sichere und wirksame Produkte euch als Verbrauchern anzubieten. Bis zur endgültigen Entscheidung durch das SCCS gelten für die Hersteller die Regelungen der derzeit gültigen Kosmetikverordnung. Wir hoffen, wir konnten eure Fragen beantworten. Liebe Grüße“

Ich finde es zwar löblich, dass Garnier so ausführlich dazu Stellung genommen hat. Lieber wäre es mir trotzdem, das Unternehmen würde gänzlich auf das Polyaminopropyl Biguanide verzichten. So bleibt leider ein fader Beigeschmack beim Benutzen des Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof  zurück.

Preis: ca. 4,75 Euro für 400 ml

Das Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof in der Praxis

garnier mizellenwasser waterproof test bericht erfahrung reinigungswasser 2Das sagt der Hersteller:

Das Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof verbindet in seiner einzigartigen Rezeptur die Kraft von Reinigungsölen mit der Wirksamkeit der speziellen Mizellen Technologie. Wertvolles Arganöl, das reich an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren ist, spendet der Haut Feuchtigkeit ohne einen unangenehmen Fettfilm zu hinterlassen. Die beruhigenden, frisch und blumig duftenden Reinigungsöle lösen wasserfestes Make Up sanft von Haut und Wimpern, während die Mizellen Make Up Reste, Talg und Unreinheiten magnetisch anziehen. Diese besonders schonende Kombination sorgt für ein entspanntes und pflegendes Abschmink-Erlebenis – selbst für empfindliche Haut. 

Soweit, so gut. Ich trage täglich wasserfeste Mascara und Make Up auf und von daher war ich schon sehr gespannt darauf, ob das Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof tatsächlich so gut ist, wie es verspricht.

Zu Beginn habe ich die Flasche natürlich gut geschüttelt und das Mizellenwasser anschließend auf ein Wattepad aufgetragen. Die ölige Textur ist tatsächlich sehr hilfreich, was das Entfernen von wasserfestem Make Up betrifft. Bis die Wimperntusche komplett von den Augen entfernt war, hat es allerdings schon etwas gedauert. 3-4 Wattepads getränkt mit dem Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof sind schon nötig, um komplett abgeschminkt zu sein.

Das neue Mizellenwasser hinterlässt einen leicht öligen Film auf der Haut, den ich aber nicht als störend empfinde. Im Gegenteil – meine Haut freut sich über die zusätzliche Extrapflege mit dem enthaltenem Arganöl. Das Reinigungswasser kann für Gesicht, Augen und Lippen verwendet werden.

Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof Fazit

garnier mizellenwasser waterproof test bericht erfahrung reinigungswasser

Das neue Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof ist zu meinem Favoriten geworden, wenn es um das schonende Abschminken geht. Daher verwende ich es immer Abends und zur Erfrischung am Morgen benutze ich weiterhin das bewährte Mizellen Reinigungswasser von Garnier.

Ich vertrage das Produkt sehr gut und habe bis jetzt keine Hautirritationen festgestellt. Leider machen die nicht so guten Inhaltsstoffe das Reinigunswasser etwas madig und daher vergebe ich 4 von 5 Sternen.

Vielen Dank an die Garnier Blogger Academy, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Beauty. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit – sponsored Post –

Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof im Test
[Durchschnitt] (100%) 4 Bewertung[en]

8 Kommentare

  1. Hallo Manuela,

    früher war ich auch Fan und Mitglied der Garnier Blogger Academy, aber da ich ständig diese Inhaltsstoffe sah 🙁 habe ich für mich gesagt, nein Danke – ich teste diese Produkte nicht mehr, weil ich sie am Ende nur immer weggeben habe. Danke für Deine Ehrlichkeit !

    LG Katrin

    Reply
    1. Verfasser

      Hallo Katrin, ja das mit den Inhaltsstoffen macht die Produkte etwas madig. Am Ende muss jeder selber entscheiden, ob er die Produkte verwenden möchte oder nicht. lg, Manuela

      Reply
    1. Verfasser

      Hallo Romy, ja leider ist das mit den Inhaltsstoffen nicht so toll von Garnier. Find ich schade, da ich die Produkte ansich schon gerne verwende. lg, Manuela

      Reply
    1. Verfasser

      Hallo Olga, vielleicht wär ja das Mizellenwasser was für dich. Ich mag es sehr gerne, aber die Meinungen dazu gehen ja auseinander 😉 lg, Manuela

      Reply

Hinterlasse uns einen Kommentar

Top
Menu Title
%d Bloggern gefällt das: