Leibniz Double Choc Kekse im Test

1

Leibniz Double Choc Kekse im Test: Wir gestehen, wir sind wahre Schokaholics 😉 Wir lieben Schokolade in allen Variantionen und stellen uns daher nur zu gerne als Tester für das “ Glück zum Essen “ zur Verfügung 😀

bahlsen leibniz

Von Leibniz gibt es Neues zu berichten. Die Choco des Jahres wurde kreiert und was das genau ist, stellen wir dir heute in unserem Bericht näher vor.

Wissenswertes über das Unternehmen:

Die Leibniz Produkte stammen aus dem Hause Bahlsen und den ersten Leibniz Keks gab es sage und schreibe bereits 1891 zu erwerben. Hermann Bahlsen hat diesen Keks erfunden und der Name Leibniz stammt vom Namen des bekannten Einwohners von Hannover: Gottfried Wilhelm Leibniz.

Der leckere Butterkeks war geboren und seither ist sein Siegeszug nicht mehr aufzuhalten. Wer kennt den Slogan: „nur echt mit den 52 Zähnen“ wohl nicht? Im Jahr 1973 wurde der Leibniz Choko Keks eingeführt und 2016 gibt es wieder eine Neuheit: den Leibniz Double Choc.

Weitere Informationen über Bahlsen/Leibniz findest du hier: Marke Leibniz

Die Leibniz Double Choc Kekse

bahlsen leibniz

Was ist das Besondere an diesem Butterkeks?

bahlsen leibniz

Es ist eine Limited Edition für das Jahr 2016 und dieser Keks ist doppelt schokoladig. Der Leibniz Butterkeks wurde durch einen Schokokeks ersetzt und das macht den Choco des Jahres zu einem besonders schokoladigen Genuss.

Nährwerte: 

anzeigen

pro 100gpro 35g (ca 4 Stk.)RI* pro 35g
Energie [kJ]21035897%
Energie [kcal]5021417%
Fett [g]246,710%
davon gesättigte Fettsäuren [g]143,920%
Kohlenhydrate [g]63187%
davon Zucker [g]381112%
Eiweiß [g]7,02,04%
Salz [g]0,480,132%

* RI = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8 400 kJ / 2 000 kcal)

Zutaten: 

anzeigen

Knuspriger Schokokeks mit Vollmilchschokolade (48%)

Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Kakaobutter, Palmöl, Kakaomasse,Magermilchpulver, Glukosesirup, Molkenerzeugnis, Butterreinfett, fettarmes Kakaopulver (1,1%), Michzucker, Emulgator: Lecithine (Soja); Salz, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate; Aromen (Gerste), Säuerungsmittel: Citronensäure; Stärke (Weizen), Hühnereigelbpulver.

Weitere Informationen:
Die Angaben entsprechen dem bei Veröffentlichung aktuellen Stand. Wir sind ständig bemüht, unsere Produkte zu optimieren bzw. den geänderten Verbraucherwünschen anzupassen. Dabei kann es auch zu Änderungen der Zutatenlisten kommen. Abweichende Angaben auf den Verpackungen sind möglich, da ggf. aktualisierte Verpackungen erst mit zeitlicher Verzögerung im Handel verfügbar sind.
Bitte beachte daher immer vorrangig die Angaben auf den Verpackungen.

Inhalt und Preis: 125g kosten ca. 1,49 €

Leibniz Double Choc Kekse Geschmack und Optik

bahlsen leibniz

Optisch gesehen unterscheidet sich der Keks natürlich dadurch, dass er wegen der Schokolade durch und durch dunkelbraun ist und unglaublich appetitlich aussieht. Natürlich hat auch der Schokokeks seine „52 Zähne“ und damit einen Wiedererkennungswert.

Geschmacklich finden wir die Kekse einfach nur unglaublich lecker. Vor allem Stefan ist begeistert von der doppelten Portion an Schokolade und es kommt schon mal vor, dass er eine Packung in einem Satz verputzt 😉

bahlsen leibniz

Ich persönlich mag auch den Gegensatz von Butterkeks und Schokolade sehr gern. Müsste ich mich entscheiden, würde ich diese Variante vorziehen.

Auf jeden Fall sind die neuen Leibniz Double Choc Kekse einen Versuch Wert und es würde uns interessieren, ob du sie bereits probiert hast? Wir werden sie auf jeden Fall wieder nachkaufen.

Vielen Dank an Leibniz, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel & Getränke.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit – sponsored Post –

*Quellen: Leibniz

Leibniz Double Choc Kekse im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Bewertung Leibniz Double Choc

90%
90%
sehr gut

5 Sterne = erstklassig
4,5 Sterne = sehr gut
4 Sterne = gut
3 Sterne = befriedigend
2 Sterne = mangelhaft
1 Stern = ungenügend
0 Sterne = geht gar nicht

  • Sterne
    9

1 Kommentar

  1. Wir haben sie gekauft, aber nicht für mich 😉 weil ich ja kein Zucker in großen Mengen essen darf, aber meine Familie fand sie natürlich lecker 😉 LG Katrin

Kommentar verfassen:

Top
Menu Title
%d Bloggern gefällt das: